sany0010-1

…die Kraft des Augenblicks erleben….

beim Ausreiten

beim Spazieren gehen

in einer wahren Verbindung beim Training

in einer stillen Meditation mit dem Pferd.

 

 

 

 

Ich bin eine Pferdefrau, die genau hinsieht. Mit meiner Hellfühligkeit habe ich eine intensive Wahrnehmung. Von der Haltung bis zum Equipment sehe ich mir mit meiner ganzheitlichen Sichtweise alles an und wie dein Pferd darauf reagiert. Ich nenne es: Die Basis vor der Basisarbeit.

Ich unterstütze dich in der liebevollen, persönlichen Begegnung mit deinem Pferd und bin nicht als Trainer im klassischen Sinne unterwegs. Du erkennst, wie du selbst liebevoll in die Begegnung gehen kannst und erfährst dafür mehr Leichtigkeit im Umgang mit deinem Pferd.

Es geht um zwei Persönlichkeiten, die Raum und Präsenz brauchen. Was hast du für das Pferd, damit dein Pferd freiwillig zu dir kommt? Kannst du deinem Pferd genug Raum geben, damit dein Pferd dich wahrnehmen kann? Vielleicht erfährst du hier zum ersten Mal in deinem Leben, was es überhaupt bedeutet, einen eigenen Raum zu haben.

Ich begegne den Pferden auf der Basis zu „erfühlen“, was sie brauchen. Es ist wichtig zu erkennen, dass wir Pferde nicht reparieren, sondern ihre seelischen, psychischen und physischen Bedürfnisse wahrnehmen und unseren Umgang mit ihm danach ausrichten. Dann können wir herausfinden, was dein Pferd und du gemeinsam brauchen.

Ich bin eine Stimme für Pferde, ich baue eine Brücke zwischen Pferd und Mensch, dies bedeutet einen respektvollen und harmonischen Umgang mit dem Pferd.

 

Was ich für dich, den Menschen tun kann

Vorträge siehe Infoblatt

für ein unverbindliches Kennenlernen meiner Person sowie meiner Lebensphilosophie einer achtsamen Pferd-Mensch-Begegnung.

Infoabende siehe Infoblatt

ich biete Themen rund ums Pferd in kurzen Zeitfenstern an.

Seminar für alle Interessierte siehe Infoblatt

wie gelingt eine achtsamen Pferd-Mensch-Begegnung?

Das Tagesseminar findet ohne Pferde statt, um meine Arbeit kennenzulernen. Hier geht es um elementare Basisthemen in unserer Einstellung zum Pferd und dem Umgang mit Pferden. Darüber hinaus biete ich dieses Seminar auch allen anderen Interessierten an, die einmal in die Pferdewelt eintauchen möchten, denn viele Menschen fühlen sich zu Pferden sehr hingezogen. Oder gerade deshalb …

 

Was ich für dich und dein Pferd tun kann

Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene siehe Infoblatt

Die individuelle Beratung und Begleitung für Mensch und Pferd findet mit mir grundsätzlich in Einzelarbeit statt, in der gewohnten Umgebung.

Unterstützende Sterbe- und Trauerbegleitung

Ich biete mit meiner Arbeit einen Raum für Heilung an, indem ebenso Sterbe- und Trauerbegleitung stattfinden kann.

 

Ich freue mich über deine Kontaktaufnahme.

 

Pferd-Mensch-Begegnung…….

a-1-von-1

Foto: Gaby Mohr

…….eine nonverbale Improvisation zwischen zwei Seelen.

Es gibt keine Worte, die diesen Zustand beschreiben könnten.

Keine Methode und keine Technik dieser Welt lassen diesen Zustand auch nur erahnen.

Lebe die Liebe und Freude in der Begegnung mit deinem Pferd.

In jedem Augenblick.

 

 

 

Von Herzen, in tiefer Liebe für die Pferde,

Sylvia Nourney

SANYO DIGITAL CAMERA  Heilraum für eine „Achtsame Pferd-Mensch-Begegnung“, Ganzheitliche Beratung, Energetische Heilarbeit